Bundesfreiwilligendienst

Männer und Frauen für den Bundesfreiwilligendienst gesucht

 

Im Städtischen Klinikum Dresden werden im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes Frauen und Männer für die Mitarbeit im medizinschen und im nichtmedizinischen Dienstleistungsbereich gesucht.


Das Aufgabengebiet umfasst im medizinischen Dienstleistungsbereich:

  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Körperpflege der Patienten
  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Essenausgabe an die Patienten
  • Unterstützung der Patienten bei der Nahrungsaufnahme
  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Mobilisierung und Lagerung der Patienten
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten


Das Aufgabengebiet umfasst im nichtmedizinischen Dienstleistungsbereich:

  • Transport und Begleitung von Patienten zu Untersuchungen und Behandlungen
  • Transporte von medizinischen Geräten und Anlagen innerhalb der KlinikstandorteBegleitung der Rettungsassistenten bei Fahrten von Patienten zwischen den Klinikstandorten
  • Ver- und Entsorgung der Stationen nach strengen Vorgaben der Ökologie und Ökonomie – Voraussetzung ist hier die Fahrerlaubnis


Der Einsatz erfolgt nach Schichtplänen und beinhaltet auch Wochenend- und Feiertagsarbeit. Ein Einsatz standortübergreifend in Friedrichstadt, Löbtau, Trachau und Weißer Hirsch ist möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Ein vollständiger Impfschutz ist Voraussetzung.


Sind Sie interessiert? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. 

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen Frau Elke Wowsnick gern zur Verfügung.
Telefon: 0351 856-1113, E-Mail:

Gern nehmen wir Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) entgegen: