News

Fit für den Ernstfall

16. September 2017

Klinikum trainiert die medizinische Versorgung beim Massenanfall von Verletzten gemeinsam mit Feuerwehr und Rettungsdienst. Fünf schwerverletzte Patienten treffen an diesem Samstag zeitgleich in...

mehr...

Unter Schirmherrschaft von Barbara Klepsch, Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz im Freistaat Sachsen wurde am 6. September 2017 anlässlich des Internationalen Tages der...

mehr...

Krebspatienten profitieren von langjähriger, spezialisierter und gebündelter Kompetenz   Ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und der...

mehr...

Wieder sind Ärzte des Städtischen Klinikums Dresden unter den TOP-Ärzten Deutschlands, die der Ratgeber Gesundheit des Magazins FOCUS empfiehlt. Seit über 20 Jahren veröffentlicht die Zeitschrift...

mehr...

Mit Petra Vitzthum ist zum 19. Juni die Krankenhausleitung des Städtischen Klinikums Dresden komplett. Neben dem Kaufmännischen Direktor Jürgen Richter und dem Medizinischen Direktor Dr. Lutz Blase...

mehr...

Der Pflegeberuf ist anspruchsvoll und vielschichtig. Neben großer fachlicher Kompetenz bringen unsere Pflegkräfte täglich viel Einfühlungsvermögen ein, um unsere Patienten bestmöglich zu versorgen....

mehr...

Am 3. April 2017 beginnt Dr. Lutz Blase (52) seine Tätigkeit als hauptamtlicher Medizinischer Direktor am Städtischen Klinikum Dresden. Prof. Dr. Tobias Lohmann und Prof. Dr. Dr. Thomas Demant, die...

mehr...

Die in den Jahresabschlüssen 2016 ausgewiesenen Ergebnisse belegen, zwei wirtschaftlich starke Kliniken gehen einen gemeinsamen Weg. Das Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt konnte mit 1,8 Millionen...

mehr...

Auszubildende drehen Film zur Ausbildung am Städtischen Klinikum und der Medizinischen Berufsfachschule Der Film "Stolz ohne Vorurteil" wurde von Auszubildenden des Städtischen Klinikums Dresden...

mehr...

Meine Stadt. (M)Ein Klinikum. Weil zusammen einfach besser ist Städtische Krankenhäuser Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt fusionieren als „Städtisches Klinikum Dresden" Zu...

mehr...