Sonaten des italienischen Barock – Marcolini-Palais

Termin:
26.11.2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungstitel:
Sonaten des italienischen Barock
Veranstaltungsuntertitel:
Mit Werken von A. Caldara, I. Leonarda und A. Vivaldi
Ort:
Städtisches Klinikum Dresden-Friedrichstadt
Festsaal im Marcolini-Palais, Haus A, 1. Etage
Friedrichstraße 41, 01067 Dresden
Preis:
4 Euro
Ansprechpartner:
Sabine Hunger (Öffentlichkeitsarbeit)
Friedrichstraße 41, 01067 Dresden
Telefon: 0351 480-3170

Janne Munkwitz – Travers- und Blockflöten
Maria Bressel – Barockvioline
Alma Stolte – Barockcello
Matthias Otto – Theorbe und Barockgitarre

Hinweis:

Karten erhalten Sie ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

Ab zwei Monate vor Veranstaltungstermin können Sie unter der Telefonnummer: 0351 480-3170 Karten reservieren. Ausgenommen sind Konzerte der Reihe "Kantaten im Palais". Unter der angegebenen Nummer können Sie auch eventuelle Konzertplanänderungen erfragen.

Der Eintritt für Patienten des Krankenhauses Dresden-Friedrichstadt und für Studenten der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" ist frei.

 

Geschichte des Marcolini-Palais