„Die Mutter am Kreuz“ – Passionsmusik im Marcolini-Palais

Termin:
28.03.2023, 19:00 Uhr -
Veranstaltungstitel:
„Die Mutter am Kreuz“ – Passionsmusik im Palais
Veranstaltungsuntertitel:
Johann Adolph Hasse: Misere d-Moll und weitere Werke von Claudio Monteverdi, Bernat Vivancos und anderen
Ort:
Städtisches Klinikum Dresden | Standort Friedrichstadt
Festsaal im Marcolini-Palais, Haus A, 1. Etage
Friedrichstraße 41, 01067 Dresden
Preis:
4 Euro
Ansprechpartner:
Sabine Hunger (Öffentlichkeitsarbeit)
Friedrichstraße 41, 01067 Dresden
Telefon: 0351 480-3170

elysion Vokalensemble
Solistinnen und Instrumentalensemble der Hochschule für Musik Dresden
Leitung: Konrad Schöbel|Klasse Prof. Hans-Christoph Rademann

Karten erhalten Sie ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

 

Ab 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin können Sie unter der Telefonnummer: 0351 480-3170 Karten reservieren. Unter der angegebenen Nummer können Sie auch eventuelle Konzertplanänderungen und aktuelle Hygienehinweise erfragen.

Der Eintritt für Patienten des Städtischen Klinikums Dresden und für Studenten der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" ist frei.

Geschichte des Marcolini-Palais