Verwaltung

Abteilung Einkauf und Versorgung

Abteilungsleiter

Christoph Engler

Abteilungsleiter
Ressort TuW
Abt. Einkauf und Versorgung (EV)
Telefon: 0351 480-4303  
Fax: 0351 480-4309  
Mobil: 0172 7900854
E-Mail Details

Der strategische Einkauf von medizinischen und nichtmedizinischen Verbrauchsartikeln sowie Investitionsgütern steht im Mittelpunkt. Das Spektrum reicht von Massenartikeln bis hin zu komplexen medizin- und labortechnischen Produkten und Systemen. Das Portfolio umfasst über 16.000 Artikel, die in der Datenbank des Materialwirtschaftssystems hinterlegt sind.

Der serviceorientierte Bereich Logistik und Dienstleistungen ist für die Koordination und Realisierung aller logistischen Abläufe und Prozesse zuständig. Zentral werden die externen Dienstleister zur Ver- und Entsorgung der medizinischen und administrativen Bereiche gemanagt. Motivierte und kompetente Mitarbeiter, moderne Softwarewerkzeuge und umweltfreundliche Fahrzeuge sind wesentliche Faktoren des Bereiches.

Die Zentralsterilisation hat sich speziell in den letzten Jahren immer mehr zu einem Fachbereich mit sehr hohen Ansprüchen an Ausbildung und Qualität entwickelt. Alle Aufbereitungsschritte erfolgen mit validierten Verfahren entsprechend den Vorgaben des MPG/MPBetreibV und der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zu den "Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten".

Dem Fachbereich "Verwaltung Außenhäuser" obliegt die Verwaltung der Außenhäuser auf dem Weißen Hirsch (mit angeschlossener Praxisklinik für Herz und Gefäße) und der Geriatrischen Rehabilitationsklinik in Löbtau.


Hier finden Sie unsere Allgemeinen Einkaufsbedingungen (AEB):

Download