Darmkrebszentrum

Nützliche Adressen und Selbsthilfe

Nützliche Adressen und Kontakte

Rehabilitation

Reha-Servicestellen

Unterstützung bei der Auswahl des Trägers und der Stellung der Anträge erhalten Sie auch bei sogenannten Reha-Servicestellen. Reha-Servicestellen gibt es in allen Bundesländern.
Die Adressen finden Sie im Internet unter: www.reha-servicestellen.de.

 

Selbsthilfe des Tumorschwerpunktes

Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen (KISS)
Sozialamt
Besucheranschrift: Ehrlichstr. 3, 01067 Dresden
Postanschrift: Postfach 12 00 20, 01001 Dresden
Tel.: 0351-2061985
Fax: 0351-5007639
E-Mail: E-Mail
Sprechzeiten: Mo, Fr: 09:00 bis 12:00 Uhr
                       Di, Do: 09:00 bis 18:00 Uhr

  

Deutsche ILCO e.V. Dresden

Regionalgruppe Dresden
Kontakt:              Ulrich Lange, Glashütter Str. 53, 01309 Dresden (Begegnungsstätte)
E-Mail:                E-Mail
Termine für Gruppentreffen auf Anfrage jeweils 14-16.30 Uhr

 

Deutsche ILCO e.V.

Die Deutsche ILCO (Ileocolostomievereinigung) ist die Solidargemeinschaft von Stomaträgern und von Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörigen. Ihre Arbeit ist bestimmt von den Prinzipien der Selbsthilfe, des Ehrenamtes sowie der inhaltlichen und finanziellen Unabhängigkeit. Thomas-Mann-Str. 40 53111 Bonn Tel.: 0228 / 338894 50 www.ilco.de

  

Krebsinformationsdienst

Der Krebsinformationsdienst KID des Deutschen Krebsforschungszentrums will Informationen über Krebs öffentlich zugänglich machen. Eine wichtige Aufgabe sieht KID auch in der Vermittlung von Adressen und Anlaufstellen für Hilfesuchende. KID informiert zu allen krebsbezogenen Themen in verständlicher Sprache per Telefon, E-Mail und im Internet. Deutsches Krebsforschungszentrum Im Neuenheimer Feld 280 69120 Heidelberg Tel.: 0800 / 420 30 40 (Gebührenfrei) http://www.krebsinformationsdienst.de

 

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. () ist die größte wissenschaftlich-onkologische Fachgesellschaft in Deutschland mit Sitz in Berlin. Ihre Mitglieder sind im Bereich der Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen tätig. TiergartenTower Straße des 17. Juni 106-108 10623 Berlin Tel.: 030 / 322 93 29 00 http://www.krebsgesellschaft.de

  

Deutsche Krebshilfe e.V.

Den Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, ist das wichtigste Anliegen der Deutschen Krebshilfe. Nach dem Motto "Helfen. Forschen. Informieren." fördert die gemeinnützige Organisation Projekte zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose, Therapie, medizinischen Nachsorge und psychosozialen Versorgung einschließlich der Krebs-Selbsthilfe. Buschstr. 32 53113 Bonn Tel.: 0228 / 729900 http://www.krebshilfe.de

  

Tumorzentrum Dresden

Das Tumorzentrum Dresden e.V. ist ein regionaler Verbund von Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten und vielen weiteren Institutionen und Personen. Auf den Internet-Seiten unserer Mitglieder finden Sie weitere Informationen zu deren Angeboten für Patienten und Angehörige. http://www.tumorzentrum-dresden.de

  

Tumorzentrum Dresden e.V.

Psychosoziale Beratungsstelle

Besucheradresse: 
Löscherstraße 18, 01309 Dresden, Zi. 142, 1. OG
Frau Isabel Kranz, Sozialarbeiterin
Tel.: 0351 – 3 17 73 04 oder 0351-3177300
Fax: 0351 – 3 17 73 03
E-Mail: E-Mail
 
Sprechzeiten:  Montag    09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr
                        Dienstag  09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
                        Mittwoch nach Vereinbarung
                        Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr
                        Freitag nach Vereinbarung
 
Postanschrift:                  
Tumorzentrum Dresden am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Fetscherstraße 74, 01307 Dresden
Tel.: 0351-3177302
Fax: 0351-3177303
E-Mail: E-Mail

 

Beratungsstelle für Tumorkranke und deren Angehörige

Gesundheitsamt Dresden
Besucheranschrift: Braunsdorfer Str. 13, 01159 Dresden
Tel.: 0351-4885381 bzw. 0351-4885382
Fax: 0351-4885383
E-Mail: E-Mail
Öffnungszeiten: Di, Do: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
                          Fr:        08:00 bis 12:00 Uhr

 

 

Selbsthilfekontakte

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)

Sozialamt
Ehrlichstraße 3
01067 Dresden
Tel.: 0351 – 2 06 19 85
Fax.: 0351 – 5 00 76 36
E-Mail: E-Mail

 

Sächsische Krebsgesellschaft e. V. Haus der Vereine

Beratungsstelle

Schlobigplatz 23, 08056 Zwickau
Tel.: 0375-281405,
Fax: 0375-281404
E-Mail: E-Mail
 

Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Eröffnungsseite oben auf Selbsthilfe klicken um schließlich auf das Selbsthilfe-Portal zu gelangen. Dies liegt auf einer separaten Webseite, wäre auch über www.krebs-selbsthilfe.info zu erreichen.

 

Regionalinformationen zum Darmkrebs