Reisemedizin (Friedrichstadt)

Patienteninformation

Vor der Reise: Impfberatung und Impfungen

Impfstoffe gegen folgende Krankheiten werden bei uns soweit verfügbar ständig vorgehalten:

  • Hepatitis A
  • Hepatitis B
  • Hepatitis A +B
  • Typhus
  • Meningitis
  • Tollwut
  • Japanische Encephalitis
  • Cholera
  • FSME
  • MMR
  • Tetanus / Diphtherie / Polio / Pertussis

Die Preise für Impfstoffe und die Injektionsgebühr teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit und sind auch den Aushängen zu entnehmen.

Malariaprophylaxe: Beratung, ggf. Ausstellung von Rezepten für erforderliche Medikamente

Informationsblätter zu ausgewählten Infektions- und Tropenkrankheiten

Hinweise zu Nahrungsmittel- und Trinkwasserhygiene in heißen Ländern

Reiseimpfungen, dazugehörige Beratungen und Verordnung von Medikamenten zur Malariaprophylaxe sind Privatleistungen, die bei uns unmittelbar nach deren Erbringung zu bezahlen sind. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für privatärztliche Leistungen (GOÄ). Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung, inwieweit Ihnen Impf-und Beratungskosten erstattet werden.

Nach der Reise: Diagnostik und Behandlung von Infektions- und Tropenkrankheiten inklusive parasitologischer Laboruntersuchungen, in der Regel mit Termin und hausärztlichem Überweisungsschein.
Serviceleistungen: Gutachtertätigkeit bei vermuteten Berufskrankheiten

Die Öffnungs- und Präsenzzeiten des ZRG finden Sie unter Ambulanzen / Sprechstunde.