Pressemitteilungen

Die Öffentlichkeitsarbeit versteht sich als Ansprechpartner für Journalisten, Fotografen und Medienvertreter. Wir vermitteln Experten, beantworten Medienanfragen und stellen Genehmigungen für TV- und Fotoaufnahmen aus.

picture

Viviane Piffczyk

Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0351 480-3171  
Fax: 0351 480-4270  
E-Mail Details

Auf Facebook, mit Anzeigen und auf 225 City Light Plakaten in Dresdens Stadtmitte sowie mit einer eigens eingerichteten Internetseite wirbt das Städtische Klinikum Dresden ab Ende Juni um neue...

mehr...

Das Haus N wurde in seiner Geschichte baulich vielfach verändert. Jetzt konzentriert es mit den Gebäuden M und C das Interdisziplinäre Operative Zentrum am Standort Friedrichtstadt. Über gläserne...

mehr...

Ein Schnuller kann für Säuglinge sehr beruhigend sein und wird später nicht selten für viele Kinder zum geliebten Wegbegleiter. Doch das dauerhafte Nuckeln aus Gewohnheit kann gesundheitliche...

mehr...

Mit einem Kinderfest am 20. April sowie einem Festsymposium am 21. April feiert das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Städtischen Klinikum Dresden, Standort Neustadt/Trachau sein 25-jähriges...

mehr...

Mit der Eröffnung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Hainichen engagiert sich das Städtische Klinikum Dresden verstärkt in der wohnortnahen ambulanten Versorgung von Patient*innen. Ab...

mehr...

Mit Prof. Dr. Sebastian M. Schellong und Prof. Dr. Uwe Wollina sowie der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe punktet das Städtische Klinikum Dresden zum wiederholten Male auf der...

mehr...

Am Mittwoch, dem 28. März lädt die Medizinische Berufsfachschule am Städtischen Klinikum Dresden zur Festveranstaltung anlässlich ihres 80-jährigen Bestehens ein. Schüler und Ehemalige, Lehrer und...

mehr...

Die palliativ-medizinische Versorgung am Städtischen Klinikum Dresden wurde von der Deutschen Gesellschaft für ausgezeichnet. Ein internationales Zertifizierungsinstitut hat die...

mehr...

Das Städtische Klinikum Dresden beendet das Geschäftsjahr 2017 nach aktuellem Stand mit einem Minus von 2,7 Millionen Euro. Die Gründe dafür sind vielfältig. „Es ist festzustellen, dass der...

mehr...

Mit über 1000 Volt gegen Krebs

Dresden, 30. Januar 2018

Seit Ende Januar 2018 ergänzt eine neue Therapie für den fortgeschrittenen Bauchspeicheldrüsenkrebs das Spektrum des zertifizierten Viszeralonkologischen Zentrums am Städtischen Klinikum Dresden....

mehr...