Osteoporosezentrum
(Friedrichstadt)

Das Osteoporosezentrum am Städtischen Klinikum Dresden heißt Sie herzlich willkommen.


Um mehr Interesse in der Öffentlichkeit zu wecken, Risikogruppen besser zu erfassen und Erkrankte durch Spezialisten bei Bedarf auch interdisziplinär zu betreuen, wurde am Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt 2004 ein Zentrum für Knochenerkrankungen gegründet. Dieses ist seit 2008 als klinisches osteologisches Schwerpunktzentrum durch den Dachverband der Osteologischen Gesellschaften (DVO) zertifiziert.

OPOZ

Dr. med. Leonore Unger

Leiterin Osteoporosezentrum

Chefärztin
FÄ für Innere Medizin/Rheumatologie
Osteologin DVO

E-Mail Details

Dr. med. Andreas Weber

Stellv.  Leiter Osteoporosezentrum

Oberarzt St.157
Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

E-Mail Details