DGAV-Zentrum Koloproktologie (Friedrichstadt)

Referenzzentrum für chirurgische Koloproktologie

Zertifiziertes Kompetenz- und Referenzzentrum für chirurgische Koloproktologie
der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie


Am 09.05.2008 erhielt die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie das Zertifikat als Kompetenz- und Referenzzentrum der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV).

Die Arbeit des Zentrums  umfasst die Diagnostik und die Behandlung aller gut- und bösartigen Erkrankungen des Dick- und Enddarms sowie der proktologischen Erkrankungsbilder. An der Klinik besteht eine jahrzentelange Tradition in der Behandlung von Dick- und Enddarmerkrankungen. Aufgrund dieser Expertise auf diesem Gebiet werden in das Zentrum überregional Patienten zur Diagnostik und Behandlung eingewiesen.

DGAV-Logo

Im Mai 2012 und 2015 erfolgten die Rezertifizierungen, hier wurde besonderes Augenmerk auf die Tracerdiagnosen Rektumkarzinom und komplexe Analfisteln gelegt.