Darmkrebszentrum

Darmkrebszentrum

 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir möchten uns als Darmkrebszentrum Dresden-Friedrichstadt bei Ihnen vorstellen. Um das Fachwissen und die jahrelange Erfahrung besser bei der Behandlung abstimmen zu können, haben sich Experten zu dem Darmkrebszentrum Dresden-Friedrichstadt zusammengeschlossen. Wir sind damit den Empfehlungen der Deutschen Krebsgesellschaft gefolgt und verwirklichen den Sinn der deutschen Gesundheitspolitik.
Im Rahmen der Vorsorge oder schon bei Beschwerden ist bei Ihnen die Darmkrebsdiagnose gestellt worden. Damit hat für Sie eine Krankheitsgeschichte begonnen die für Sie unüberschaubar ist. Wir beraten Sie, welche der einzelnen Therapieverfahren (Operation, Chemotherapie, Bestrahlung) in welcher Reihenfolge bei Ihnen am sinnvollsten zur Anwendung kommen sollte. Dabei arbeiten Krankenpflege und Ärzte eng zusammen und werden von Sozialarbeitern, Psychoonkologen, Seelsorgern, Physiotherapeuten, Stomatherapeuten aus dem Krankenhaus sowie von ambulant tätigen Partnern unterstützt.

VZ_DZ_OnkoZert_gültig 18.01.2018