Darmkrebszentrum

Sprechstunde

 

Der Patient stellt sich nach Diagnosestellung in unserer Sprechstunde vor. Diese befindet sich im Haus N, Erdgeschoss.
Hier werden neben allgemeinen Informationen über Darmkrebs und dessen Behandlung die nächsten Untersuchungen geplant, ggf. notwendige Formalitäten für eine stationäre Krankenhausbehandlung erledigt.
Nach der Therapie erfolgen nach einem in einer Leitlinie empfohlenen Schema die Kontrollkonsultationen. Hier wird überwacht, ob die empfohlenen Untersuchungen durchgeführt wurden, es wird mit den Behandlungspartnern ein Informationsaustausch über die Nachsorge gepflegt oder der Patient wird von uns benachrichtigt.

 

Empfehlung für die Nachsorge der Tumorstadien UICC II und III (siehe Patienteninformation/Einleitung)    

Leiter der Proktologischen Sprechstunde,
Darmkrebsoperateur der

PD Dr. med. Sigmar Stelzner

Oberarzt
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
E-Mail Details