03. November 2017

Die Schnullerfee kommt!

Zartes Schmatzen so klingt das Nuckeln eines kleinen Schreihalses, nachdem er sich beruhigt hat. Häufig Dank Schnuller! Doch warum ist der Nuckel so beliebt und warum fällt es den Kleinen so schwer, ihn später auch wieder abzulegen? Können kleine Zeremonien helfen, den Schnuller freiwillig abzugeben? Auf einer Aktionsfläche in der Altmarktgalerie informiert das Städtische Klinikum Dresden vom 10. bis zum 18. November zur Geburtshilfe und widmet sich auch dem Thema, wie auf den Schnuller verzichtet werden kann.

Veranstaltung: Die Schnullerfee kommt!
Vom 10. bis 18. November 2017, Altmarktgalerie Dresden
(Erdgeschoss Eingang Spielaxie)

Große Schwestern und Brüder in spe haben zudem die Gelegenheit sich in Geschwister-Kursen
auf den Familienzuwachs vorzubereiten.

Täglich: 16 Uhr, Samstag: 11 und 16 Uhr

 

schnullerfee