Mitarbeiter stärken: Ressortleiterin für Personal

16. August 2016

Seit August 2016 leitet Sandra Bendmann (45) das "Ressort Personal" des Städtischen Klinikums Dresden.
In ihren Händen liegt die strategische sowie operative Gestaltung und gezielte Weiterentwicklung aller Aspekte des Personalmanagements in den beiden städtischen Krankenhäusern. Neben einer bedarfsgerechten Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe im und um das Personalressort ist die Förderung der Mitarbeiter ein besonderes Anliegen der Juristin: "Mein Ziel ist es, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die täglichen Aufgaben so zu stärken und zu ermutigen, dass jeder an seinem Arbeitsplatz Verantwortung für das Ganze übernimmt."

Weitere Informationen