Kunstwerke für Kinderstation - Dresdner Künstler bringen Farbe in den Klinikalltag

23. Mai 2017

Die Kinderklinik am Standort Neustadt/Trachau präsentiert sich ab sofort mit neuem Anstrich. Das von Dresdner Glücksforschern und Künstlern initiierte karitative Projekt „Kajot1Gäng“ soll mehr Farbe und Fröhlichkeit in den Krankenhausalltag bringen, um Ängste der jungen Patienten abzubauen und damit zu ihrer schnelleren Genesung beizutragen.

Vollständige Pressemitteilung lesen

Kunst für Kinder im PatientenzimmerChefarzt Dr. Georg Heubner, die kleine Patientin Anneliese und ihre Mutti, die Glücksforscherinnen Saskia Rudolph und Andrea Horn 
von den
Spiegelneuronen und die Künstlerin Viola Lippmann freuen sich über das neu gestaltete Patientenzimmer.