Planer gesucht - Teilnehmerwettbewerb für Ärztehaus ausgelobt

10. Juli 2017

Das Städtische Klinikum Dresden sucht geeignete Architektur- und Planungsbüros für die Objektplanungsleistungen eines neuen Ärztehauses am Standort Friedrichstadt. Ein Teilnehmerwettbewerb soll die Suche nach dem Planer unterstützen.

Ein Teil des Hauses A am Standort Friedrichstadt soll zukünftig als Ärztehaus genutzt werden. Ziel ist es, verschiedene Praxen und Ärztegemeinschaften in einem modernen und funktionalen Gebäude zu bündeln. Das ehemalige Ärztewohnhaus wurde im Jahr 1717 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Aktuell werden bereits mehr als 50 Prozent der einstigen Wohnungen alternativ für den Klinikbetrieb genutzt. Nach einer Sanierung des Gebäudeteils unter Berücksichtigung von Nutzungs-, Brandschutz- und Denkmalschutzanforderungen sollen 1500 m² Praxisnutzfläche auf insgesamt vier Etagen sowie 30 PKW-Stellplätze entstehen. Das Städtische Klinikum sucht hierfür geeignete Architektur- und Planungsbüros für die sogenannten Leistungsphasen 1 bis 8 für Gebäude und Innenräume gemäß HOAI §34 ff. i.V.m. Anlage 10, welche sich dieser interessanten Aufgabe stellen wollen. Das final zu beauftragende Planungsbüro wird in zwei Stufen ermittelt. Die erste Stufe ist der Teilnameantrag an sich und der Nachweis geforderter Standards. Aus diesen Bewerbern werden anhand einer Bewertungsmatrix fünf Teilnehmer zur Projektskizzierung und Verhandlungsgesprächen - der zweiten Stufe des Auswahlverfahrens  - eingeladen. Das Preisgeld wird unter diesen verbleiben wie folgt ausgelobt: 1. Preis in Höhe von 2500 Euro, 2. Preis: 1500 Euro und 3. Preis 1000 Euro.

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf etwa 3,1 Millionen Euro.

Interessierte Architektur- und Planungsbüros können bis die Teilnahmeanträge unter    mit dem Betreff: „SKDF Teilnahmeantrag Projektskizze Ärztewohnhaus Haus A“ anfordern, Abgabefrist ist der 28. Juli 2017, 10:00 Uhr.  Alle Bewerber finden detaillierte Informationen zu Teilnahmebedingungen unter http://www.dresden.de/de/rathaus/ausschreibungen/sonstige-ausschreibungen.php.

Kontakt für weitere Informationen
Städtisches Klinikum Dresden Ressort Technik und Wirtschaft | Abteilung Bau und Technik | Vergabestelle
Falko Klotz
Telefon: 0351 480-4114 | E-Mail: