Sozialdienst

… von Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe

Der Sozialdienst ergänzt die ärztliche und pflegerische Versorgung im notwendigen Rahmen. Er ermittelt in Absprache mit den Patienten, Ärzten, Pflegepersonal und Angehörigen, den für den Patienten nötigen Bedarf, im Hinblick auf dessen Entlassung und wird dabei unterstützend tätig.


Wir leisten Beratung und Unterstützung bei

  • praktischen und finanziellen Hilfen
  • häuslicher Versorgung
  • ambulanten Diensten/ stationären Einrichtungen
  • sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Rehabilitationsmaßnahmen, Rentenfragen, Schwerbehindertengesetz)
  • psychosozialer Versorgung und Koordination von weiterführenden Hilfen

 

Bitte wählen Sie den gesuchten Standort.

 

Stationen

Ansprechpartnerinnen

Telefon / Fax

Raum

 

 

 

 

S205 Infektologie

S218/220/230 Kinderklinik,

S223

Frau Walther

T: 856-1116 

F: 856-1199 

Haus V, 1. OG

 

 

 

 

S201 /Stoffwechsel/

S216/236 Klinik f. Anästhesiologie u. Intendivmedizin

S221/222 Neurologie,

S209 Klinik f. AIlgm. u. Viszeralchirurgie

S209 Klinik f- plastische, Brust- u. Ästhetische Chirurgie

Frau Rentsch

T: 856-1118 

F: 856-1120  

Haus G/ Keller

 

 

 

 

S202

S206/209 Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Orthopädische Chirurgie

Frau Schmidt

T: 856-1117

F: 856-1198 

Haus V, 1. OG

 

 

 

 

S204 Akutgeriatrie

S211 Gynäkologie

S212/213 Wochenstation

Frau Seelig

T: 856-1135

F: 856-1199  

Haus V, 1. OG