Patientenveranstaltungen

Eine Krampfader (Varize) ist eine erweiterte, in ihrer Funktion gestörte Vene. Rund ein Viertel der Deutschen sind davon betroffen, Frauen häufiger als Männer. Der Begriff Krampfader kommt aus dem mittelhochdeutschen und heißt krumme, geschlängelte Ader. Eine wesentliche Ursache für dieses Krankheitsbild ist eine Bindegewebsschwäche. Krampfadern...

mehr...