Angehörigengruppe Depression

Veranstaltungstitel:
Angehörigengruppe Depression
Leitung:
Frau Dr. Friebe, Herr Kleemann
Ort:
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Standort Friedrichstadt
Haus B, 3. Etage, Raum 3.64
Ansprechpartner:
Ramona Thiele
Telefon: 0351 480-1351

Erkrankt ein Angehöriger an einer Depression, leiden nicht nur der oder die Betroffene darunter, sondern auch die Familie und die Freunde. Wir bieten ihnen die Möglichkeit, neben Tipps und Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten und Umgang in solchen Situationen, in erster Linie auch mit anderen Angehörigen in den Austausch zu gelangen. Die Teilnahme ist für alle Angehörigen depressiver Patienten jederzeit möglich, unabhängig davon, ob ambulant, stationär oder noch gar nicht behandelt. Wir wollen über die Erkrankung und deren Behandlungsmöglichkeiten informieren sowie einen Erfahrungsaustausch zwischen Angehörigen und damit eine emotionale Entlastung ermöglichen.

Wir bitten aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl um Anmeldung im Sekretariat (E-Mail).

Sie können (in Abhängigkeit von der Anzahl der Anmeldungen) auch dann an der Gruppe teilnehmen, wenn Ihre Angehörigen nicht bei uns in der Klinik in Behandlung sind.